Übersicht über Beiträge und Gebühren

Gemäß Beitragsordnung werden die Mitgliedsbeiträge und Gebühren zukünftig mittels SEPA Lastschriftverfahren eingezogen. Das erleichtert dem Kassenwart und auch euch die Arbeit. Die Mitglieder können dem Verein ein SEPA Mandat (Einzugsermächtigung) erteilen und müssen sich dann um nichts weiter kümmern. Der Beitrag wird dann automatisch abgebucht. Mitglieder die dieses SEPA Mandat nicht erteilen zahlen einen Aufschlag vom 5,00 € zum Jahresbeitrag.

Wir sind verpflichtet alle Mitglieder mit einem Vorlauf von mindestens 14 Tagen vor dem Fälligkeitstermin über die Belastung zu informieren.

 Jahresbeitrag Vollzahler  85,00 €
 Jahresbeitrag Schüler & Studenten  35,00 €
 Jahresbeitrag Passive

 41,00 €

 Jahresbeitrag LAV - Ehrenträger  30,00 €
 Aufnahmegebühren Vollzahler & Passive  50,00 €
 Aufnahmegebühren Schüler & Studenten ohne Einkommen  20,00 €
 Gastangler Tageskarte  10,00 €
 Gastangler Wochenkarte (7 Tage in folge)  25,00 €
 Gastangler Monatskarte  (30 Tage in Folge)  40,00 €
 Je nicht geleistet Arbeitsstunde  10,00 €
 SEPA Gebühr (Nicht erteiltes SEPA Mandat) 

5,00 €

Es sind pro Jahr 5 Pflichtarbeitsstunden zu leisten. Jede nicht geleistet Stunde wird im darauffolgenden Jahr mit 10,00 €uro berechnet.

Von dieser Pflicht sind Schwerbeschädigte, Rentner sowie Schüler und Passive befreit.