Hallo und herzlich Willkommen auf der Webseite des

Mitglied im LAV Sachsen Anhalt e.V.

Zufahrtsberechtigung Mondsee im Bereich Betriebsgelände Zweckverband Freizeitpark Pirkau.

Im Moment erreichen uns einige Beschwerden hinsichtlich der Ausübung des Angelsports am Mondsee. Aus diesem Grunde möchten wir als Angelverein Hohenmölsen 1962 e. V. das Zustandekommen der aktuellen Situation erläutern.

Der Mondsee befindet sich im Eigentum des Zweckverbandes Freizeitpark Pirkau. Von diesem hat der Landesangelverband Sachsen- Anhalt das Fischereiausübungsrecht gepachtet. Der Landesangelverband hat uns als örtlichen Verein mit der Bewirtschaftung des Gewässers beauftragt.

In den letzten Jahren wird insbesondere der östliche und südöstliche Bereich des Sees von seinem Eigentümer verstärkt als Freizeitpark mit vielfältigem Angebot für jedermann ausgebaut und beworben. Es gibt mittlerweile einen großen Campingplatz, verschiedene gastronomische Einrichtungen, und wechselnde (Groß-) Veranstaltungen. Der See ist vor allem im östlichen und südöstlichen Teil daher mittlerweile ein teilweise eingefriedetes Betriebsgelände geworden. Teil dieser Einfriedungsmaßnahmen ist auch eine neue Schrankenanlage, die sich nur noch mit elektronischen Transpondern öffnen lässt. Mit dieser neuen Schließanlage wurden die in der Umgebung an verschiedene Angelvereine und Personen verteilten Schlüssel wirkungslos. Die Geschäftsführung des Mondsees bezweckt mit der neuen Anlage unter anderem, genaue Kenntnis darüber haben, wer zu welcher Zeit und mit welcher Absicht in das Betriebsgelände einfährt. Der Grund hierfür wiederum ist zum einen das fortgesetzte Fehlverhalten einiger Angelfreunde, zum anderen aber auch die verstärkten Geschäftsbemühungen am See samt Eintritt und Parkgebühren.

Als Bewirtschafter des Mondsees betrifft unseren Verein die neue Zufahrtspolitik besonders, da wir jedenfalls für Bewirtschaftungsmaßnahmen und für Kontrollen auf das Betriebsgelände fahren müssen. Wir haben daher bereits mehrfach das Gespräch mit der Geschäftsführung gesucht, um Lösungen für das Problem im Sinne aller Angler zu finden. Für die Zeit der Badesaison, wenn der Container der Parkverwaltung regelmäßig besetzt ist, bestand die Lösung darin, dass sich jeder Angler an dem Container einen zeitlich begrenzt gültigen Chip abholen konnte.

Nach dem Ende der Badesaison ist diese Regelung nicht mehr praktikabel, da der Freizeitpark personell nicht so gut besetzt ist wie in der Hauptsaison. Aus diesem Grunde haben wir erneut das Gespräch gesucht und um eine Lösung für alle Sportfreunde gerungen.

Leider waren diese Bemühungen bisher nicht erfolgreich. Der Zweckverband bleibt bei einer restriktiven Zufahrtspolitik innerhalb seines (Betriebs-) Geländes. Als Zwischenlösung haben wir als Bewirtschafter eine sehr kleine Anzahl an Transpondern erhalten, auch um unseren Pflichten als Bewirtschafter des Sees nachkommen zu können. Es ist nicht die Absicht des Angelverein Hohenmölsen 1962 e. V., vereinsfremde Angler vom angeln am Mondsee abzuhalten. Derartige Vorwürfe weisen wir entschieden zurück.

Bis eine endgültige Lösung gefunden ist gilt:

Es ist nach wie vor jedem Fischereischeininhaber möglich, im gesamten Bereich des Mondsees, an dem das Angeln erlaubt ist, zu angeln ohne Eintritt bezahlen zu müssen. Die derzeitige Einschränkung bezieht sich einzig und allein auf die ZUFAHRT zum Betriebsgelände des Zweckverband Freizeitpark Pirkau im östlichen und südöstlichen Bereich. Die Zufahrt in den westlichen und nördlichen Bereich des Sees ist nach wie vor uneingeschränkt für jeden Angler möglich.

Wir bitten alle Angelfreunde den Wunsch der Geschäftsführung des Mondsees nach beschränkter Zufahrt zu respektieren, bis eine für alle Seiten befriedigende Lösung gefunden ist.

Der Vorstand

Wenn Sie alles Wissenswerte über unseren Verein erfahren wollen, sind Sie hier an der richtigen Adresse.
Von der Historie über Ergebnisse, Veranstaltungen und neueste Trends bis hin zur Mitgliedschaft und Beitrittserklärung finden Sie hier alles, was Ihnen im Zusammenhang mit unserem Tun einen ganzheitlichen Überblick verschafft. 

Unser Verein bietet für Groß und Klein, Jung und Alt ein breitgefächertes Angebot. Dank der vielen verschiedenen Gewässer ist garantiert für jeden das Richtige dabei.